Suchwort eingeben und Enter drücken:

Hochverschleißfester, fugenloser Industriefußboden seit Jahrzehnten erprobt

Die Richtlinie für Industrieböden ist die DIN 18560 mit den dort geforderten Festigkeiten und die DIN 272 (alt) als Materialnorm. Die tatsächlich erzielten Prismenwerte beim CHINOLITH Industriefußboden sind in der Regel jedoch weit besser. Zu beachten ist das besonders günstige Verhältnis der Festigkeitswerte zueinander, wodurch hohe Zähhärte erreicht wird. Das RAL-Gütezeichen gibt Gewähr für die ständige Überwachung des CHINOLITH Industriefußbodens.

CHINOLITH Industriefussboden - Eigenschaften

  • hochverschleißfest
  • zähhart
  • fugenlos
  • ölfest
  • treibstoffbeständig
  • lösungsmittelbeständig
  • feuersicher
  • fußwarm entspr. § 8 ASV
  • holzkonservierend
  • antistatisch
  • trittfest
  • gleitfähig
  • staubfrei
  • leicht zu reinigen

Technische Werte - Industriefußboden CHINOLITH

  • Rohdichte »» bis ca. 2,0 kg/dm³
  • Biegezugfestigkeit »» bis ca. 10 N/mm²
  • Druckfestigkeit »» bis ca. 50 N/mm²
  • Oberflächenhärte »» bis ca. 200 N/mm²
  • Wärmeleitfähigkeit lt. DIN 4108/04 »» 0,70 W/mk
  • elektrische Leitfährigkeit »» 103-105 (Ohm • cm)
  • Brandverhalten »» Klasse A

Die Farben des CHINOLITH Indrustriefußbodens:

Standardfarbe grau
Sonderfarben silbergrau, dunkelgrau, hellgrau, altweiss, natur/beige, rot, gelb
(Abb. Farben: rechts)


Aufbau, Verlegung des CHINOLITH Indrustriefußbodens:

GEFANOL wird auf DIN-gerechtem Untergrund eingebracht. Diese Kunststoff-Haft- und -Hemmschicht sichert den kraftschlüssigen Verbund zum tragenden Untergrund: ob Beton, Holz, Fliesen, Asphalt, Estrich etc.

Die CHINOLITH Verschleißschicht wird auf der GEFANOL-Haftschicht in der Regel 15-20mm dick fugenlos verlegt, verdichtet sowie maschinell dicht und glatt gespachtelt. Sie kann in verschiedenen Farben, vorzugsweise grau und beige, hergestellt werden.

Sofortimprägnierung als Schlußbehandlung dringt in die noch frische Oberfläche ein und verdichtet sie zusätzlich. Damit wird die optische Wirkung des Fußbodens verbessert, die Anschmutzbarkeit reduziert und die laufende Reinigung erleichtert.

Fugenlose Verlegung: Bei Industrieböden setzt CHINI konsequent auf die Verlegung ohne Fugen, d. h. fugenlose Industriefußböden aus einem Guss. Aus gutem Grund: in der Praxis sind Fugen wartungsintensiv und reparaturanfällig. Im Falle einer Bauwerksdehnfuge kommt das speziell entwickelte CHINOLITH-Schwerlast-Profil zum Einsatz.

Download Arbeitsschritte CHINOLITH Industriefussboden (3 MB)


CHINOLITH Farben

farben_chinolith_38a5962

Standardfarbe

chinolith_grau

Sonderfarben

chinolith_alle_sonder_farben

Industriefußboden-Verlegung

chinolith_industrieboden_verlegung_teaser

Download

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf